DIE VERGESSLICHKEIT DER EICHHÖRNCHEN


Regie: Nadine Heinze, Marc Dietschreit
Darsteller: Emilia Schüle, Günther Maria Halmer, Fabian Hinrichs, Anna Stieblich

109 Minuten | Deutschland 2019 | ab 12
2. Woche
Marija kommt aus der Ukraine nach Deutschland, um den demenzkranken Curt 24/7 zu versorgen – und mir nichts, dir nichts hält sie der mürrische Mann für seine verstorbene Frau... Debüt von Nadine Heinze und Marc Dietschreit, das sich vom vermeintlichen Sozialdrama in eine amüsante Fa milienkomödie mit märchenhaft skurrilen Zügen wendet.

 

Eichhörnchen wissen manchmal nicht mehr, wo sie ihre Wintervor räte vergraben haben. Vielleicht sind die putzigen Tierchen Senior Curt (Günther Maria Halmer) deshalb so sympathisch. Er vergisst in seiner Luxusvilla mit Blick auf die kleinen Nüssesammler eben auch so manches. Zum Beispiel, wie seine Tochter heißt, die sich seit Jahren um den demenzkranken Vater kümmert. Helfen soll Marija (Emilia Schüle), eine 24-Stunden-Betreuungskraft aus der Ukraine. Sie braucht das Geld, um ihren fünfjährigen Sohn durch zubringen, den sie in der Heimat zurücklassen muss... Ein gefühlvolles Familiendrama mit hintergründigem Humor, in dem auf höchst unterhaltsame Weise nicht immer alles ist, wie es scheint – nicht einmal die eigenen Vorurteile.



Friedrichsbau Freiburg
HeuteDiMiDoFrSaSoMo
14:4514:45
17:0017:0017:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.