GEHEIMNIS EINES LEBENS


Regie: Trevor Nunn
Darsteller: Judi Dench, Sophie Cookson, Tom Hughes

102 Minuten | Großbritannien 2018 | ab 6
4. Woche
Als junge Physikerin arbeitet Joan an der britischen Entwicklung einer Atombombe mit. 60 Jahre später steht der nationale Geheimdienst vor ihrer Tür – und Joan muss sich dem Vorwurf des Hochverrats stellen... Hellsichtiges Spionagedrama nach wahren Begebenheiten mit Judi Dench!

 

Großbritannien im Jahr 2000: Die 87-jährige Joan Stanley (Judi Dench) lebt in einem Vorort-Häuschen ein unauffälliges Rentnerinnendasein. Bis der MI5 an die Tür klopft und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll. 1938: Als junge Frau studiert Joan (Sophie Cookson) in Cambridge Physik und verliebt sich in den charismatischen Kommunisten Leo Galich (Tom Hughes), der ihre Sicht der Dinge beeinflusst. Während des Zweiten Weltkriegs arbeitet Joan für die streng geheime Nuklear-Forschung ihres Landes. Doch bald wird ihr klar, dass die Welt im Kräftemessen zwischen Ost und West kurz vor der Zerstörung steht – und Joan stellt ihren eigenen moralischen Kompass über die Staatsräson... Verräterin oder Heldin? Das fesselnde Spionagedrama des vielfach ausgezeichneten Theater-, Musical- und Filmregisseurs Trevor Nunn (WAS IHR WOLLT) wirft keine einfache Frage auf. Inspiriert von der wahren Geschichte der Melitta Norwood erzählt der Brite – nach dem Roman von Jennie Rooney – aus dem Leben einer KGB-Agentin, die im Angesicht des Kalten Krieges versucht, etwas für das Gleichgewicht der Mächte und den Weltfrieden zu tun. Sie gibt gefährliche Informationen an die Sowjetunion weiter – und ist bis ins hohe Alter von der Richtigkeit ihres Handelns überzeugt. In Rückblenden begleitet das GEHEIMNIS EINES LEBENS seine ungewöhnliche Heldin und lässt das Publikum an der Reifung ihrer schwerwiegenden Entscheidung teilhaben. In der Hauptrolle der gealterten Joan brilliert einmal mehr die großartige Judi Dench. Als ehemalige Bond-Chefin „M" ist die britische Oscarpreisträgerin mit der unnachahmlichen Leinwandpräsenz längst Kult. In Zeiten, da es an guten Filmrollen für reifere Frauen noch immer mangelt, legte sie mit 60 erst richtig los und holte sich sämtliche sieben Oscarnominationen nach dem offiziellen Pensionsalter! Aber auch ihrem jungen Pendant Sophie Cookson (KINGSMAN) gelingt es hervorragend, das moralische Dilemma einer der einflussreichsten Spioninnen der Geschichte verständlich zu machen. Ein empathisches, hochspannendes Biopic zwischen Schuld und Unschuld, Liebe und Verrat – fantastisch gespielt!



Kandelhof Freiburg
HeuteFrSaSoMoDiMiDo
183018:3018:3018:3018:3018:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.




OmU

Vorstellung im englischen Original mit Untertiteln

Kandelhof Freiburg
HeuteFrSaSoMoDiMiDo
18:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.