Logo Harmonie Logo Friedrichsbau Logo Kandelhof

NICO


Regie: Eline Gehring
Darsteller: Sara Fazilat, Sara Klimoska, Andreas Marquardt

80 Minuten | Deutschland 2021 | ab 12
2. Woche
Nico, eine selbstbewusste Berlinerin, versucht nach einem rassistischen Überfall wieder auf die Beine zu kommen... Ein gelungenes Filmdebüt von beinahe beängstigender Glaubwürdigkeit – stark gespielt von Sara Fazilat in der Titelrolle!

 

Die lebensbejahende Deutsch-Perserin Nico (Sara Fazilat) liebt ihren Job als Altenpflegerin und ist wegen ihrer lockeren und verständnisvollen Art bei allen beliebt. Mit ihrer besten Freundin Rosa (Javeh Asefdjah) genießt sie den Berliner Sommer, bis ein rassistisch motivierter Überfall sie plötzlich aus ihrem unbeschwerten Alltag reißt. Nico wird bewusst, dass sie doch nicht so selbstverständlich dazugehört, wie sie immer dachte, und wieviel Rassismus sie tatsächlich umgibt. Geplagt von Erinnerungsfetzen an den schrecklichen Angriff, zieht sich Nico immer mehr in sich selbst zurück. Sie spürt, dass es so nicht weitergehen kann, und wendet sich an den schroffen Karate-Weltmeister Andy... Sara Fazilat spielt sehr, sehr bewegend. Sie ist zu Beginn die Berlinerin mit Herz und Schnauze, später wird sie zum Häuflein Elend, das sich trotzdem irgendwie aufrappelt. Die Hauptdarstellerin holt ihr Publikum ab, nimmt es mit – und lässt es keinen Moment von der Leine. Ein Kinoerlebnis!



Friedrichsbau Freiburg
HeuteDiMiDoFrSaSoMo
19:0019:0019:00
 
Zum Kaufen von Eintrittskarten klicken Sie bitte auf die Uhrzeit der gewünschten Vorstellung.