OmU

RBG: EIN LEBEN FÜR DIE GERECHTIGKEIT

2 OSCAR - Nominierungen 2019: Bester Dokumentarfilm und Bester Song! Vorstellungen im englischen Original mit Untertiteln


Regie: Betsy West, Julie Cohen (II)
Darsteller: Dokumentation

98 Minuten | USA 2018 | ab 0
10. Woche
Ruth Bader Ginsburg: Die US-amerikanische Richterin stellte ihr Lebenswerk in den Dienst von Demokratie und Gleichberechtigung. Das fesselnde Porträt einer inspirierenden Frau, die mit ihrem Engagement für Würde und Gerechtigkeit juristische Meilensteine erkämpfte und zu einem strahlkräftigen Phänomen der Popkultur avancierte!

 

Ruth Bader Ginsburg hat die Welt für amerikanische Frauen verändert. In den 70er Jahren erkämpfte sie bahnbrechende Gerichtsurteile zur Gleichstellung der Geschlechter, die sie zu einer Heldin der Frauenrechtsbewegung und zu einer weltbekannten Ikone machten. 1993 wurde sie als zweite Frau an den Supreme Court der USA berufen und hält dort eisern die Stellung: Inzwischen berühmt und berüchtigt als Notorious RBG entschied sich die Demokratin nach der Präsidentschaftswahl Donald Trumps gegen den Ruhestand – und sorgt mit ihrer engagierten Agenda noch immer für Schlagzeilen…

Mittlerweile ist Ruth Bader Ginsburg 85 Jahre alt und immer noch Mitglied des Obersten Gerichtshofs. Mit Leidenschaft und brillantem Verstand ist sie eine Inspiration für die politische Kultur der USA und der Welt. Die Juristin kämpft mit ungebrochener Energie und unerschütterlichem Glauben an die Kraft von Recht und Gesetz für Würde und Gleichberechtigung und ist inzwischen beinahe ein Popstar – ein Vorbild für viele Mädchen und ein Symbol für die liberale Justiz im Trumpland. Betsy West und Julie Cohen zeichnen in ihrer respektvollen Dokumentation ein mitreißendes Porträt der schlagfertigen Dame, das die amerikanischen Kinos im Sturm eroberte. Ein lohnender Film für politisch Interessierte – und eine gute Gelegenheit, eine überaus scharfsinnige Frau kennenzulernen!

 



Harmonie Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
18:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.


 Seite drucken