ROSAS HOCHZEIT


Regie: Icíar Bollaín
Darsteller: Nathalie Poza, Candela Peña, Sergi López

100 Minuten | Spanien 2020 | ab 0
5. Woche
Rosa wird 45. Der richtige Zeitpunkt, ihrem Leben eine neue Richtung zu ge ben – jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt die Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter ein Geschäft zu eröffnen. Doch es ist gar nicht so leicht, die eigenen Bedürfnisse über die ihres Vaters, ihres Freundes, ihrer Tochter zu stellen... Eine dramatische Komödie mit einem herausragenden Ensemble – wundervolles spanisches Kino!

 

 Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt Rosa (Candela Peña), dass es Zeit für einen radikalen Wandel in ihrem Leben ist. Immer hat sie für die anderen gelebt, in ihrem Job als Kostümbildnerin bis zum Umfallen gear beitet, den Vater zum Arzt begleitet, sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Knall auf Fall verlässt sie Valencia, um sich im alten Schneiderladen ihrer Mutter in einem kleinen Küstenort den Traum vom eigenen Geschäft zu erfüllen. Aber es ist nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Der Job, ihr Vater, die Geschwister, ihr Freund und ihre Tochter, alle mit ihren eigenen Plänen und Problemen: Das Handy hört gar nicht mehr auf zu klingeln. Rosa beschließt, ein Zeichen zu setzen: Sie will heiraten. Und diese Hochzeit wird eine ganz besondere sein... Der jüngste Kinohit aus Spanien – die Ge schichte einer Befreiung! Was im ersten Moment vielleicht nach Klischee klingt, ist in den talentierten Händen von Icíar Bollaín (EL BOLIVO, YULI) zu einem wunderbaren Film in der besten Tradition des spanischen Kinos geraten, mediterran, berührend und fröhlich zugleich. Die Regisseurin stellt ihr (Mit-) Gefühl für Underdogs unter Beweis. Nicht nur der Titelfigur Rosa, auch den Ne benfiguren und deren Schwächen lässt sie Raum. Was ROSAS HOCHZEIT in besonde rer Weise auszeichnet, ist die sympathisch lebensnahe Erkenntnis, dass alle irgendwie gescheitert sind. In der Mitte ihres Lebens angelangt, müssen sie sich nun der Frage stellen, wie sie damit umgehen wollen. Und dabei hat Bollaín mit ihrer Heldin Rosa eine der lebendigsten und strahlendsten Frau enfiguren der letzten Jahre erschaffen, die die umwerfende Candela Peña grandios verkörpert! Unterhaltsam und inspirierend, leichtfüßig und farbenfroh – ein Kurzurlaub für die Seele!

 

„Eine unwiderstehliche Tragikomödie, die von der ersten bis zur letzten Szene ins Herz trifft: Perfekt auf allen künstlerischen Ebenen, wunderbar, unterhaltsam, mitreißend, absurd, lustig, erschreckend, teuflisch, glücklich. Wie das Leben selbst!“ EL PAÍS

 



Friedrichsbau Freiburg
HeuteDiMiDoFrSaSoMo
18:0018:0018:0018:00
19:50
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.




OmU

Vorstellungen im spanischen Original mit Untertiteln

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDiMiDoFrSaSoMo
18:00
19:5019:50
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.