YESTERDAY


Regie: Danny Boyle
Darsteller: Lily James, Himesh Patel, Kate McKinnon, Ed Sheeran

116 Minuten | Großbritannien 2019 | ab 0
2. Woche
Was wäre, wenn sich auf einen Schlag niemand mehr an die legendären Beatles und ihre Songs erinnern würde – bis auf einen unbedeutenden britischen Musiker? Der Anfang einer grandiosen Tour für den letzten Fab4-Fan der Welt... Bezaubernde RomCom und fantastisches Musical mit großartiger Besetzung von Oscarpreisträger Danny Boyle!

 

Jack Malik (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch erfolgloser Singer-Songwriter aus einem verschlafenen Küstenörtchen Englands. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben. Nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn, wo sie kann. Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs stellt Jack jedoch fest, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben – und kommt zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt aus dem Gedächtnis der Menschheit ausradiert wurde. Doch nicht aus seinem...

Eine Welt ohne die Beatles – ohne John, Paul, George, Ringo und ihre Songs – unvorstellbar! Doch Regiestar Danny Boyle (SLUMDOG MILLIONAIRE) und Drehbuchtalent Richard Curtis (NOTTING HILL, TATSÄCHLICH LIEBE) ersinnen genau dieses Szenario und wirbeln die Welt gründlich durcheinander.Für das hinreißende Märchen, das gelungen zwischen RomCom und Musical changiert, hat Curtis tief in die Autoren-Trickkiste gegriffen und viele coole Schlenker eingebaut – und natürlich jede Menge Beatles-Songs, die in teils überraschenden neuen Arrangements den gesamten Film begleiten. Und Boyle inszeniert den opulent ausgestatteten Film mit viel Tempo. Seine brillanten Bildkompositionen und eine vor allem in den Songs sehr gelöste Stimmung erinnern stark an die wunderbaren Swinging Sixties. Beeindruckend setzt der Regisseur seinen großartigen Hauptdarsteller in Szene. Newcomer Himesh Patel hat viel vom jungen Hugh Grant, obwohl er ihm äußerlich denkbar unähnlich ist. Seine Figur ist ebenso liebenswert unbeholfen und verfügt über einen beachtlichen Charme, auch wenn er nicht gerade ein Frauenheld ist. Patel macht Jack zu einer liebenswerten Persönlichkeit mit vielen Facetten und singt dabei ebenso ausdrucksstark, wie er spielt. Lily James als Jacks niedliche Kumpeline und heimliche Liebe ist wunderbar und Musikstar Ed Sheeran als Mentor und Förderer zeigt herrliche Selbstironie. Eine tiefe Verneigung vor den Fab 4 – und ein zauberhafter, absolut sommerhitverdächtiger Musikfilm in bester britischer Komödientradition: Ein Gute-Laune-Film der Extraklasse!



Harmonie Freiburg
HeuteFrSaSoMoDiMiDo
12:45
15:3015:3015:30
180018:0018:0018:0018:0018:0018:00
203020:3020:3020:3020:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.




OmU

Vorstellung im englischen Original mit Untertiteln

Harmonie Freiburg
HeuteFrSaSoMoDiMiDo
20:3020:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.